25 Jahre


 

Unsere Aufgabe

Seit – fast – 25 Jahren suchen wir mit und für junge Menschen ab 18 Jahren nach der ersten eigenen Wohnung. Vor ihrem Auszug leben sie in einer stationären Einrichtung der Jugendhilfe, wie z.B. einer Jugendwohngemeinschaft, einem Kinderhaus oder einer Mutter-Vater-Kind-Einrichtung.

Wir erfüllen unsere Aufgabe im Auftrag der Hamburger Behörde für Arbeit, Soziales, Familie und Integration (BASFI). Mit viel Herz und Einsatzbereitschaft. Und immer im Rahmen der Möglichkeiten, vorgegeben durch den Hamburger Wohnungsmarkt, die finanziellen Richtwerte der zuständigen Behörden und die individuellen Rahmenbedingungen. Oftmals keine leichte Aufgabe.

Trotzdem, wir tun es richtig gern. Denn jede einzelne Wohnung bedeutet für einen jungen Menschen oder eine kleine Familie den Start in ein eigenes Leben. Den Beginn einer planbaren Zukunft. Die Chance, bei Schule, Ausbildung oder Arbeit am Ball zu bleiben und die eigenen Lebensziele zu entwickeln und umzusetzen.

Die erfolgreiche Lebensgestaltung haben wir in den fast 25 Jahren unserer Arbeit immer wieder begleiten, unterstützen und miterleben dürfen.

Zu unserem 20-jährigen Jubiläum konnten wir mit Fotos „unserer“ Mieter und Mieterinnen die Ausstellung „Jugend & Wohnen: Gesichter unserer Arbeit“ realisieren und unsere Arbeit sichtbar machen.

Die Kommentare wurden geschlossen